Kongress Petö und Inklusion

Am 9./10. März 2012 fand im Ku'Ko Rosenheim der Kongress Petö und Inklusion statt. Veranstalter waren FortSchritt Rosenheim e.V. und der Deutsche Konduktorenverband e.V. Auf dem Kongress wurde intensiv an der Schulidee gearbeitet, die zur Gründung der Privaten Grundschule Inntal geführt hat. In diesem Zusammenhang wurde der Film Petö ist Glück für Menschen über die Einzelintegration von Maxi an einer Grundschule mit einer Konduktorin als Schulbegleitung gezeigt. Die Filmemacherin Karin Dürr hat für den Verein auch den Film Fortschritt Rosenheim PETÖ gedreht.