Platzvergabe und Schuleinschreibung 2022/23

Kein öffentlicher „Tag der offenen Tür" im Januar 2022

Situation:

Wir haben für das kommende Schuljahr bereits mehr Vormerkungen als freie Plätze und haben uns daher entschlossen, keinen öffentlichen „Tag der offenen Tür„ durchzuführen. Dieser wäre unter den aktuellen Corona-Auflagen auch nur sehr eingeschränkt möglich.

 

Termin:

Wir werden am Samstag, 29.01.2022 zwischen 10 und 16.00 Uhr Termine in Kleingruppen mit den interessierten Familien vereinbaren, deren Kind im Sep. 2022 in die 1. Klasse eingeschult wird. Ein Quereinstieg in höheren Klassen ist aufgrund fehlender Plätze nicht möglich. Die Plätze für Kinder mit deutlich erhöhtem Förderbedarf sind bis 2025 bereits vergeben.

 

Ablauf:

Alle Familien, die ihr Kind bereits für Sep 2022 vorgemerkt haben, werden von uns angeschrieben. Die Abgabe von weiteren Vormerkungen (ausgefüllter Erstfragebogen) ist bis einschließlich 15. Januar 2022 möglich. Danach vergeben wir Termine in Kleingruppen. In diesen Gruppen gibt es eine Einführung in unser Konzept sowie eine Hausführung. Ein Zuschauen im Unterricht und ein Ausprobieren von Lernmaterialien ist an diesem Tag leider nicht möglich. Bei Interesse vergeben wir an diesem Tag Schnuppertermine für die Kinder.