Schulabschlüsse

 

Ein Übertritt von unserer Grundschule auf eine öffentliche Schule ist nach dem 4. Schuljahr möglich:

  • auf eine öffentliche Mittelschule ohne weitere Bedingungen
  • auf eine Realschule oder ein Gymnasium nach Bestehen der jeweiligen Aufnahmeprüfung ("Probeunterricht")

Die "Private Mittelschule Oberaudorf-Inntal" führt als staatlich genehmigte Mittelschulen bis zum mittleren Schulabschluss. Ganztagskonzept, Sport und Bewegung und vor allem individualisiertes Lernen und inklusive Bildung gehen bis zum 10. Schuljahr weiter.  

Nach dem Bestehen des 9. Schuljahrs bei uns kann ein Zeugnis erstellt werden, das gleichwertig mit dem Mittelschulabschluss ist.

Die Prüfung zum qualifizierenden Mittelschulabschluss muss an einer öffentlichen Schule abgelegt werden, hier arbeiten wir mit der Mittelschule in Kiefersfelden zusammen. Beim gutem Bestehen dieser Prüfung ist ein Besuch der 10. Klasse an unserer Schule möglich. Der Erwerb des Mittleren Schulabschlusses (gleichwertig mit der Mittleren Reife) ist dann durch eine Prüfung an der Maria-Caspar-Filser-Schule in Brannenburg möglich.

Unsere Mittelschule ist im wesentlichen für unsere eigenen Grundschüler da. Quereinsteiger können in begrenztem Umfang dazu kommen, bitte melden Sie sich bei Interesse möglichst frühzeitig.

Eine Aufnahme von Kindern mit Behinderung oder deutlich erhöhtem Förderbedarf als Quereinsteiger in die Mittelschule ist leider nicht möglich, da diese Plätze vollständig von unseren eigenen Grundschülern belegt werden.

Anmeldung

Informationen zum Anmeldeverfahren finden Sie hier.

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf Facebook !

© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).