Abschied Schorsch

Am 07.10.21 nahmen wir von unserem langjährigen und hochgeschätzten Begleiter und Hausmeister Schorsch Fankhauser Abschied.

Schorsch ist seit der Schulgründung Teil unserer Schulfamilie gewesen, nachdem er, auch bereits bevor es unsere Einrichtung gab, als Hausmeister in der ehemaligen Mittelschule tätig war. Schorsch war maßgeblich daran beteiligt, dass sich unsere Schule zu der entwickeln konnte, die sie heute ist. 

Die sehr würdige Trauerfeier wurde von unseren Kindern/Jugendlichen der Mittelstufe im Rahmen des Religionsunterrichts vorbereitet. Die Schüler und Schülerinnen gestalteten Bilder und schrieben Worte des Dankes sowie Erinnungen und Wünsche an Schorsch, die sie bei der Trauerfeier an einen Kirschbaum hängen durften, der an seine Frau Grete überreicht wurde und zukünftig den Garten der Familie schmücken wird. Der blühende Baum wird unsere Schulfamilie auch in Zukunft an die Zeit mit unserem lieben Schorsch erinnern und auch er hätte sich sicherlich sehr gefreut, den Baum vor seinem Haus und in "seinem" Schulgarten erblühen zu sehen.