k-der-kreisel_01__640x480_250x300.JPG
k-wright-flyer_praesentation__640x480_250x300.JPG
k-ag-team-2019_2019_02__640x480_250x300.JPG

Kreatives Bauen und Erfinden

Spielen ist lernen - ohne es zu wissen!

AG Kreatives Bauen und Erfinden

Gleich zu Beginn des Schuljahres 2018/2019 hat sich das Team der „AG Kreatives Bauen und Konstruieren“ gemeinsam für ein Großprojekt entschieden: Ein Flugzeug sollte es werden, am besten ein ganz berühmtes. Also gingen wir gemeinsam zurück in die Anfänge der Fliegerei – Otto von Lilienthal mit seinem Gleitflieger ? Hmmmh ! Nein, da muss auch Power drin sein. Die Wahl fiel dann auf das erste motorisierte Flugzeug der Welt, den die Gebrüder Orville und Wilbour Wright gemeinsam entwickelten. Vor ziemlich genau 115 Jahren flog dann am Strand von Kitty Hawk im amerikanischen Bundesstaat North Carolina am 17. Dezember 1903 das erst motorisierte Flugzeug der Welt. Dieser erste Motor-Flug erreichte dabei eine Strecke von 36 m und dauerte 12 Sekunden.

Als Vorlagen zur Rekonstruktion des Wright Flyers dienten uns dabei lediglich alte Fotografien aus dem Internet, spannende Beiträge aus unserer Schulbücherei und viel Fragen und Tüfteleien. Schritt für Schritt bauten wir die Tragflächen, die Verstrebungen, den Rumpf, die Leitwerke – die bei diesem Versuch noch vorne und hinten waren !

Das so ohne „Stein-für-Stein-Bauvorlage“ rekonstruierte Modell erreichte dabei sogar eine Spannweite von 1 Meter ! Zum Adventskaffee 2018 präsentierten die Schülerinnen und Schüler der AG den anwesenden Gästen und Eltern ihr Werk, ergänzt mit einem kleinen Referat zu den technischen Daten und zur Historie des Wright Flyers 1903.

Von diesem Erfolg angespornt, brauchte es zum Transport der vielen vielen vielen Bauteile ein Förderband zwischen den Arbeitstischen – auch mit Fördertechnik hat sich die AG in diesem Schuljahr spielerisch auseinandergesetzt. Dann sollte es aber mal was zum Spielen sein. Fertig gekauftes Spielzeug gibt es bei uns nicht, also haben wir uns mit Getrieben und Kreisel beschäftigt. Alle Teilnehmer bauten Kreisel und Antriebe um anschließend im Wettbewerb auszutesten, wer den besten Kreisel konstruiert hat

In unserer Vitrine sind die dabei entstandenen Getriebemodelle und natürlich ein Kreisel mit Getriebeantrieb und auch ein Teil des Förderbandes ausgestellt und können jederzeit angeschaut und studiert werden.

Ein „Geht nicht“ gibt es unserer AG nicht. Man darf gespannt sein, was eine neue AG im kommenden Schuljahr 2019/2020 uns an Erfindungen, Konstruktionen und

Rekonstruktionen bauen, uns zeigen und päsentieren wird.

Was ist bisher in unserer AG gebaut, konstruiert und erfunden worden ?

•       Sehenswürdigkeiten: Wendelstein Zahnradbahn, Seilbahn und Ringlinie
•       Hochbau: Wie wird eine Spannbetonbrücke gebaut ?
•       Science Fiction: Star Wars (AT-AT, R2D2, Millenium Falcon...)
•       Die Geschichte des Fliegens: Der Wright Flyer 1903
•       Industrietechnik: Das Förderband
•       Mechanik: Getriebe
•       Mechanik: Der Kreisel
•       Robotik: Nummer 5 (noch im Entwicklungs- und Bauphase !)

 

Anmeldung

Informationen zum Anmeldeverfahren finden Sie hier.

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf Facebook !

© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).